Logarithmentafel


Logarithmentafel
{{stl_51}}{{LABEL="twdeplucLogarithmentafel"}}{{/stl_51}}{{stl_39}}Loga'rithmentafel{{/stl_39}}{{stl_41}} f{{/stl_41}}{{stl_7}} tablica logarytmiczna{{/stl_7}}

Deutsch-Polnisch Wörterbuch neuer. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Logarithmentafel — Seite einer Logarithmischen Tafel von 1912 Logarithmentafel nennt man eine tabellarische Darstellung der Mantissen der Logarithmen (meist zur Basis 10) der Zahlen, in der Regel von 1,00 bis 9,99. Logarithmentafeln waren über Jahrhunderte ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Logarithmentafel — Logarithmus (mathematische Größe): Der seit dem 17. Jh. bezeugte mathematische Fachausdruck ist eine Prägung des schottischen Mathematikers John Napier (1550–1617) aus griech. lógos »Wort; Rechnung; Verhältnis« und griech. arithmós »Zahl«. – Dazu …   Das Herkunftswörterbuch

  • Logarithmentafel — logaritmų lentelė statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. logarithmic table; table of logarithms vok. Logarithmentafel, f rus. логарифмическая таблица, f pranc. table des logarithmes, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Logarithmentafel — Log|a|rịth|men|ta|fel auch: Lo|ga|rịth|men|ta|fel 〈f. 21; Math.〉 Liste mit Logarithmen * * * Lo|g|a|rịth|men|ta|fel, die (Math.): tabellenartige Zusammenstellung der Logarithmen. * * * Lo|ga|rịth|men|ta|fel, die (Math.): tabellenartige… …   Universal-Lexikon

  • Logarithmentafel — Log|a|rịth|men|ta|fel auch: Lo|ga|rịth|men|ta|fel 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Math.〉 Zusammenstellung der Logarithmen in einer Tabelle …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Logarithmentafel — Lo|ga|rith|men|ta|fel die; , n: tabellenartige Sammlung der ↑Mantissen der Logarithmen (Math.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Logarithmentafel — Lo|g|a|rịth|men|ta|fel (Mathematik) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Logarithmentabelle — Seite einer Logarithmischen Tafel von 1912 Logarithmentafel nennt man eine tabellarische Darstellung der Mantissen der Logarithmen (meist zur Basis 10) der Zahlen, in der Regel von 1,00 bis 9,99. Logarithmentafeln waren über Jahrhunderte ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Jobst Bürgi — Porträt Jost Bürgis Jost Bürgi (* 28. Februar 1552 in Lichtensteig im Toggenburg; † 31. Januar 1632 in Kassel[1]) war ein Uhrmacher und Instrumentenbauer, sowie von 1579 bis 1604 Hofastronom des Landgrafen …   Deutsch Wikipedia

  • Basis (Logarithmus) — Logarithmische Skaleneinteilung eines Rechenschiebers (Detail) Graph des Logarithmus zur Basis 2 (grün), e (rot) bzw. 1/2 (blau) …   Deutsch Wikipedia

  • Komplexer Logarithmus — Logarithmische Skaleneinteilung eines Rechenschiebers (Detail) Graph des Logarithmus zur Basis 2 (grün), e (rot) bzw. 1/2 (blau) …   Deutsch Wikipedia